Aus der Forschung: Aufstellung der positiven Wirkungen von Taiji

Eine amerikanische Forschergruppe hat anhand der Auswertung von 107 systematischen Übersichtsarbeiten eine Liste von Indikationen erstellt, in denen mit Taiji eine positive Wirkung erzielt werden konnte. Darunter sind Bluthochdruck, Vorbeugung gegen Stürze, kognitive Leistungsfähigkeit, Arthrose, Depressionen, chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Schmerzen, Balance und Muskelkraft.
(An evidence map of the effect of Tai Chi on health outcomes, Syst Rev, 27.
Juli 2016, 5(1), 126)

Quelle: dem Newsletter der SMS entnommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.