Heilpraktiker und Naturheilpraxis in München und Berlin

Heilpraktiker Naturheilkunde Chinesische
 
      Home   |   Mitmachen   |   Heilpraktiker-Forum   |   Praxis Noll   |   Praxis Dr.Hemm   |   Newsletter   |   Newsletter-Archiv   |  


Heilpraktiker-Forum |Naturheilkunde | Chinesische Medizin |München - Berlin


Titel: "Darmpilz?" Gesperrter Beitrag - Nur lesen möglich
 
  Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion     Beitrag empfehlen    
Foren-Gruppen allg. Heilpraktiker Forum Beitrag Nr. 210
Beitrag Nr. 210, Antwort 1
Hemmmoderator
Gast
02-01-07, 17:54 Uhr ()
 
1. "RE: Darmpilz?"
 
 
   Hallo Simi,

ich benutze in meiner Praxis keine Nystatin-Präparate, weil ich mir nicht über die Nebenwirkungen sicher bin. Angeblich wirkt das Nystatin nur im Darm und tötet dort die pathogenen Pilze ab, das wäre ja genau was man will. Laut Hersteller bleibt die Wirkung des Nystatin nur auf den Darm beschränkt und es sollte sich nicht in die Blutbahn verteilen, denn dort wären seine Wirkungen unerwünscht. Das trifft sicher für eine intakte Darmschleimhaut zu, die als Barriere zwischen Darm und Körperinnerem dient. Da aber bei einem Candida-Befall des Darms auch die Darmschleimhaut in Mitleidenschaft gezogen ist und vielleicht kleine Läsionen und Durchlässigkeiten bestehen, möchte ich kein Risiko eingehen.
Daher verwende ich je nachdem was ich mit der Elektro-Akupunktur nach Voll beim einzelnen Patienten ausgetestet habe, z.B. Präparate mit Myrrhe, Ölmischungen mit Nelken, Weihrauch etc. oder oft die homöopathischen Sanum Pilzpräparate. Standardempfehlungen kann ich keine abgeben, da es eben auch verschiedene Candida-Arten gibt, die nicht alle gleich therapiert werden.

Gute Besserung!


Dr. phil. Dagmar Hemm, Heilpraktikerin

Elisenstr. 5
80335 München
Tel.: 089-55027700

http://www.praxis-hemm.de/?Rpage=personalie.html


  Druck-Version | nach oben

 

  • RE: Darmpilz?, Hemm , 02-01-07, 17:54 Uhr, (1)
  •  RE: Darmpilz?, natura , 26-03-07, 17:07 Uhr, (2)
 

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag


 


 
©  2004-2014  René Jakob eConsulting  |  Impressum  |  zum Seitenanfang